Halle 18/19 • Westdeutscher Hockey-Verband

2. Regionalliga West - Herren

HC Essen 99 stellt schon mal den Champagner kalt

Die Herren des HC Essen 99 können schon einmal für das nächste Spiel den Champagner kaltstellen. Sollte das nächste Spiel gewonnen werden, haben die Essener bei noch zwei Spielen, sechs Punkte Vorsprung mit einem deutlich besseren Torverhältnis gegen EtuF Essen, so dass der Aufstieg quasi perfekt wäre.
Allerdings hatte HC Essen am Wochenende bei Schwarz – Weiß Bonn hart zu kämpfen. Die Bonner spielten gut und machten den Essenern das Leben extrem schwer. Erst nach der Pause konnte Essen sich etwas absetzen und gewann die Partie mit 8:2.
Auf dem zweiten Tabellenplatz rangiert weiter der Stadtnachbar von EtuF Essen. Die Essener mussten vom Tabellenvorletzten Düsseldorfer HC III antreten.
Allerdings waren die Kräfteverhältnisse schnell geklärt. Essen dominierte die Partie und ging nach 60 Minuten mit 12:8 als verdienter Sieger vom Platz.
Noch deutlicher ging das Spiel zwischen dem punktlosen Tabellenletzten Düsseldorfer SC 99 und ETG Wuppertal aus. Die Oberbergischen spielten wie aus einem Guss und ließen den Landeshauptstädterinnen keine Chance. Der 12:0 Erfolg für die ETG war auch in der Höhe verdient.
 


Wochenprogramm

» Spieltag 7 - Sonntag, 20. Januar 2019

6221 HTC SW Bonn - HC Essen 99 2:8 (2:2)
6220 Düsseldorfer SC - ETG Wuppertal 0:12 (0:8)
6219 Düsseldorfer HC 3 - ETUF Essen 8:12 (2:5)

2. Regionalliga West - Herren

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1.   HC Essen 99 7 68 : 28 21  
2.   ETUF Essen 7 54 : 36 15  
3.   ETG Wuppertal 7 58 : 40 13  
4.   HTC SW Bonn 7 41 : 40 9  
5.   Düsseldorfer HC 3 7 42 : 75 4  
6.   Düsseldorfer SC 7 26 : 70 0  
 
« Zurück Vorwärts »

19./20. Januar 2019

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
» Ergebnisse melden
Team-Spielplan
» Plan erstellen
» Archiv

» Anzeigen

Wählen Sie einen Bereich und eine Saison aus.

Klicken Sie auf die gewünschte Liga um sie anzuzeigen.

 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de