Ost (OHV)

Hockey Nachrichten

Zum dritten Mal geht der Regio-Cup in den Osten

Team Ost siegte im Finale mit 3:0 gegen die West-Auswahl

 

30.10.2019 - Bereits zum siebten Mal veranstaltete das „TEAM GERMANY 60+“ den „Regio-Cup“ für regional zusammengestellte Mannschaften für Spieler ab 60 Jahren und sah in diesem Jahr das Team aus dem Osten weit voran an der Spitze. Das Turnier fand am 26./27. Oktober in Berlin auf den Kunstrasenplätzen beim Berliner HC, wie auch das gemeinsame Abendessen am Turnierabend im Clubhaus des Berliner HC statt. Zur frühzeitigen Einbeziehung des „Nachwuchses“ dürfen in den Teams auch schon einzelne, bis zu zwei Jahre jüngere Spieler mitwirken.

» weiter lesen

Olympic Qualifiers

Spanien mit Damen und Herren qualifiziert • Niederlande im ersten Spiel Remis gegen Pakistan • Kanada schlägt Irland im Shootout

 

27.10.2019 - Zwischen dem 25.10. und dem 03.11.2019 werden in 14 Duellen die jeweils 7 offenen Plätze bei Damen und Herren für die Olympischen Turniere in Tokio ausgespielt.

Bei den Herren fallen heute zwei Entscheidungen. Die Niederlande und Pakistan trennten sich im ersten Spiel 4:4. Dabei konnte Holland erst durch eine verwandelte Schlussecke eine Niederlage abwenden. Irland gewann das erste Spiel in Vancouver gegen Kanada mit 5:3, verlor jedoch das zweite Spiel in der 60. Minute mit 1:3. Im Shootout gewann Kannada mit 5:4.

Im ersten Spiel trennten sich Spaniens Herren und Frankreich 3:3, im zweiten Spiel gewannen die Spanier 3:2. Spaniens Damen setzten sich klar mit 2:1 und 2:0 gegen Korea durch. Bereits gestern hatten sich bei den Damen China und Australien qualifiziert.

» Olympiequalifikation der Damen
» Olympiequalifikation der Herren

25. OHV Pokal Feld für Mädchen B und Knaben B

SG Rotation Prenzlauer Berg (Mädchen) und Zehlendorfer Wespen (Knaben) holen die Pokale

 

20.10.2019 - Die Mädchen der SG Rotation Prenzlauer Berg gewannen den OHV Pokal 2019 auf dem Feld. Mit 13:0 Toren gewannen sie das Turnier vor dem punktgleichen Berliner SC, der auf 12:1 Tore kam. Beide Teams blieben ungeschlagen und trennten sich gegeneinander torlos 0:0. Den dritten Platz belegte der Erfurter HC, vor der Potsdamer Sport Union, dem TSV Falkensee und dem Osternienburger HC.

Bei den Jungen siegten die Zehlendorfer Wespen. Sie besiegten die Potsdamer Sport Union im Endspiel mit 3:1. Das Spiel um Platz 3 gewann der Cöthener HC 04 gegen den Pritzwalker FH mit 3:0.

Alle Ergebnisse gibt es auf der Sonderseite.

» zum OHV Pokal

Ostdeutscher Hockey-Verband

Die Ostdeutsche Meisterschaften sind entschieden

 

06.10.2019 - Die Ostdeutschen Meisterschaften sind entschieden. Ostdeutsche Meister wurden:

Mädchen A: Zehlendorfer Wespen
Weibliche Jugend B: Berliner HC
Weibliche Jugend A: Berliner HC

Knabenn A: Zehlendorfer Wespen
Männliche Jugend B: Berliner SC
Männliche Jugend A: Berliner HC

Die Meister und die Vizemeister haben sich für die Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaft qualifiziert.

» zu den Ostdeutschen Meisterschaften

Wer möchte mithelfen?

Volunteers gesucht für Olympic Qualifier (2./3. Nov. 2019) und Hallen-EM (17.-19. Jan. 2020)

 

17.09.2019 - Zwei attraktive Hockey-Events stehen demnächst an, für die dringend Volunteers in unterschiedlichsten Funktionen gesucht werden. Am 2./3. November 2019 kämpfen unsere Nationalteams im Mönchengladbacher SparkassenPark um die Olympia-Qualifikation (Damen zwei Spiele gegen Italien, Herren zweimal gegen Österreich). Und vom 17. bis 19. Januar spielt die Hallen-Nationalmannschaft der HONAMAS im Horst-Korber-Sportzentrum in Berlin-Charlottenburg um den Europameistertitel gegen die sieben besten Hallen-Nationen Europas.

» weiter

7. Spiel um den Bärenpokal

Düsseldorf verteidigt den Bärenpokal

 

15.09.2019 - Gestern verteidigte Düsseldorf den Berliner Bären gegen Hannover. In der torreichen Partie fielen ein Dutzend Tore: 2 für den Herausforderer, 10 für die Pokalverteidiger. Am Spielbericht wird noch gearbeitet, vorab erreichte uns folgende Informationen:

"Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen haben wir im Anschluss an unser Spiel noch ein paar Bierchen im Sonnenuntergang genossen und nachher dann drinnen ein leckeres Essen. Die Hanoveraner haben uns Lüttje Lage als Gastgeschenk mitgebracht, was wir natürlich sogleich verkostet haben. Der Abend endete am frühen Morgen und wir müssen gestehen, die Gäste haben um halb fünf in der Früh die dritte Halbzeit gewonnen."

Im Frühjahr 2020 versucht nun Osternienburg den Bären zu erobern.

» zum Bärenpokal

Seniorenhockey

Der Silberschild bleibt in Berlin!

 

08.09.2019 - Am 7.+8. September 2019 wurde der wiederbelebte Silberschild zum vierten Mal ausgetragen. Das von Karin Schwettmann, dem für Sportentwicklung verantwortlichen Präsidiumsmitglied des Berliner Hockeyverbands, und dem für Seniorenhockey zuständigen DHB-Ausschussmitglied Thomas Rochlitz perfekt organisierte Turnier, fand auf dem Ernst-Reuter-Sportfeld in Berlin bei Zehlendorf 88 statt. Gemeldet hatten die acht gleichen Teams wie im Vorjahr: Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz/Saar, Schleswig-Holstein, Westdeutschland und Titelverteidiger Berlin. Gespielt wurde unter der routinierten Turnierleitung des DHB-Vizepräsidenten Jan-Hendrik Fischedick in der Wanne und beim BHC auf Platz 1.

Alle Ergebnisse gibt es auf der Sonderseite, auf der in Kürze auch Berichte und Fotos zu finden sein werden. Der Silberschild 2020 wird - wie BHV-Präsident Jürgen Häner ankündigte - nicht wieder in Berlin stattfinden, sondern ausgeschrieben.

» Sonderseite Silberschild

Kermas zurückgetreten

Der DHB und Herren-Bundestrainer Stefan Kermas beenden die Zusammenarbeit

 

06.09.2019 - Zwei Wochen nach Platz vier bei der Europameisterschaft in Antwerpen sind Bundestrainer Stefan Kermas und der DHB übereingekommen, die Zusammenarbeit zu diesem Zeitpunkt zu beenden. Nach einer gemeinsamen Analyse des Turniers bot der 40-Jährige dem Verband aktiv seinen Rücktritt an. „Da es bisher nicht gelungen ist, die von uns gesetzten Ziele umzusetzen, habe ich daraus meine Konsequenzen gezogen. Ich wünsche dem DHB und vor allem dem Team viel Erfolg für die Zukunft“, so Kermas.

» weiter lesen

BHP Hockeydirekt + XU Exponential University

Studium zum Bachelor & Job als Marketing-Werkstudent*in

 

02.09.2019 - Die XU Exponential University ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit Sitz in Potsdam. Ein Studium wird entweder in Vollzeit oder berufsbegleitend in Teilzeit angeboten. Zusammen mit BHP Hockeydirekt bietet die Hochschule zum 01.10.2019 ein kostenfreies Studium zum Bachelor (Digital Marketing and Social Media oder Digital Business) und einen Job als Werkstudent*in an.

Voraussetzung ist u.a. ein erfolgreich abgeschlossenes Abitur, Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Kreativität und Analyse-Fähigkeit. Weitere Informationen gibt es hier:

» Ausschreibung und weitere Informationen

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
13. November 2019

» Nachrichten Archiv


Oktober 2019
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de