Feld 16/17 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Damen

Der entscheidende Moment in Bremen: BHC-Spielerin Emily Schoen holt zur Rückhand aus, kurz danach zappelt der Ball hoch im Tornetz von Hannover 78. Es war beim 1:0 der einzige Treffer im Spiel.   Foto: Kaste

 

Remisspezialist Nürnberg

0:0 gegen Frankfurt war schon fünftes NHTC-Unentschieden / TuS schlägt Leipzig

16.10.2016 – Obermenzing bezwang Süd-Schlusslicht Leipzig 3:2 und überholte in der Tabelle Nürnberg, das gegen Frankfurt nicht über ein 0:0 hinaus kam. Für die Fränkinnen war es bereits das fünfte Unentschieden in sieben Hinrundenspielen.

 

Nichts zu holen für die Schlusslichter

0:1-Niederlagen von Hannover und TC Berlin / TSV-Sieg im Mannheimer Derby

15.10.2016 – Nichts zu lachen für die Schlusslichter: Hannover (0:1 in Bremen) und BW Berlin (0:1 gegen Zehlendorf) konnten auch in ihrem letzten Hinrundenspiel den Bock nicht umstoßen und müssen sieglos in die Winterpause gehen. Bereits am Freitagabend gewann der TSV Mannheim das Stadtderby mit 5:2 gegen Feudenheim und strebt unaufhaltsam dem direkten Wiederaufstieg entgegen.

 

Süd-Schlager in Mannheim

TSV empfängt Nachbar Feudenheim / Wichtige Partien um den Klassenerhalt

14.10.2016 – Die letzten fünf Spiele vor der Winterpause bringen schon am Freitagabend den Süd-Schlager TSV Mannheim gegen Feudenheim. Sollte der Tabellenführer gegen den Nachbarn auch sein siebtes Spiel gewinnen, hätte der TSV nach dann perfekter Hinrunde schon einen riesigen Vorsprung von mindestens neun Punkten auf die Konkurrenz. Ansonsten dominieren Partien um den Klassenerhalt: Für Nord-Schlusslicht Hannover geht es in Bremen um die vielleicht schon letzte Chance, Anschluss zu finden, im Süden stehen Leipzig (in Obermenzing) und BW Berlin (gegen Zehlendorf) unter Druck. Selbst im Spiel zwischen Nürnberg und Frankfurt geht es um wichtige Punkt für den Ligaverbleib, schließlich drohen der Süd-Gruppe ja drei Abstiegsplätze aufgrund der Situation am Tabellenende der ersten Liga.


Wochenprogramm

» Freitag, 14. Oktober 2016

755 TSV Mannheim - Feudenheimer HC 5:2 (3:0)

» Samstag, 15. Oktober 2016

751 Bremer HC - Hannover 78 1:0 (1:0)
753 TC Blau-Weiss - Zehlend. Wespen 0:1 (0:0)

» Sonntag, 16. Oktober 2016

756 TuS Obermenzing - ATV Leipzig 3:2 (0:1)
754 Nürnberger HTC - Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
 
« Zurück Vorwärts »

15./16. Oktober 2016

Spielberichte
Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!
Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Gruppe Nord
1. Club Raffelberg 37
2. Eintr. Braunschweig 30
3. Blau-Weiß Köln 29
4. Klipper THC Hamburg 22
5. Bremer HC 17
6. Bonner THV 13
7. ETUF Essen 8
8. Hannover 78 4
Gruppe Süd
1. TSV Mannheim 40
2. Eintracht Frankfurt 24
3. Feudenheimer HC 24
4. TuS Obermenzing 23
5. Zehlend. Wespen 20
6. Nürnberger HTC 15
7. TC Blau-Weiss 6
8. ATV Leipzig 3
Team-Spielplan
» Plan erstellen
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de