Feld 15/16

2. Bundesliga - Herren

Sonntag, 8. Mai 2016

HTC Stgt. Kickers - Osternienburger HC   10:0   (4:0)

Schiedsrichter:   T.Bond | A.Knechten


» Presseinformation: Spielprotokoll


Mit einer zweistelligen Niederlage ist der Abstieg des Osternienburger HC aus der 2. Bundesliga besiegelt worden. Dem vorjährigen Aufsteiger ging mit nur einem Feldauswechselspieler spätestens in der zweiten Halbzeit bei hochsommerlichen Temperaturen die Luft aus. „Osternienburg war verständlicherweise irgendwann platt, und meine Jungs hatten Lust, die Sache durchzuziehen,. So wurden Spiel und Tore irgendwann zum Selbstläufer“, kam das Ergebnis für HTC-Trainer Thorben Wegener nicht überraschend. In der ersten Hälfte trauten sich die Gäste noch einige Male in die Offensive und hatten auch eine Serie von drei Ecken. Doch Stuttgart agierte von Beginn an sehr konzentriert und hielt das Tempo kontinuierlich hoch. So kam es zu vier Toren vor und sechs Toren nach der Pause. Mit dem Sechs-Punkte-Wochenende haben die Kickers die wohl entscheidenden Schritte zum Klassenerhalt gemacht.

 

Tore:
1:0 Ferndando Sanchez (9.)
2:0 Rudi Lachenmayer (11.)
3:0 Anton Booems (15.)
4:0 Franz Boomes (23.)
--------------------------------
5:0 Anton Boomes (45.)
6:0 Kyle White (E, 50.)
7:0 Paul Epple (53.)
8:0 Kyle White (63.)
9:0 Kyle White (64.)
10:0 Lukas Grellmann (66.)

E: 5 (1) / 4 (0)
Grün: 0/2
Gelb: 0/1
Z: 50

 
« Zurück Vorwärts »

7./8. Mai 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 7. Mai
TTK - BWK   5:5 (2:2)
HTC - TuSLi   2:1 (2:1)
Klipper - GHTC   3:1 (1:0)
SCC - MSC   0:3 (0:0)
HCL - OHC   7:1 (6:0)
Wespen - HGN   1:1 (1:1)
Sonntag, 8. Mai
Wespen - MSC   3:1 (2:0)
SCC - HGN   2:2 (0:2)
HTC - OHC   10:0 (4:0)
HCL - TuSLi   2:3 (2:1)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de