Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Sonntag, 11. Juni 2017

Gladbacher HTC - Schwarz-Weiß Neuss   3:2   (0:1)

Schiedsrichter:   C.Deckenbrock | M.Knülle


» Presseinformation: Spielprotokoll


Die lange Zeit im Abstiegskampf steckenden Gladbacher beendeten die Saison mit einem Erfolgserlebnis und schlugen Neuss mit 3:2. „Nach einer Halbzeit lang Sommerhockey haben wir in der zweiten Hälfte deutlich angezogen, mehr Chancen erarbeitet und letztlich verdient gewonnen“, stellte GHTC-Trainer Philipp Heymanns fest. So konnten die Hausherren einen 0:1-Pausenrückstand in ein 3:1 umwandeln, ehe Zweitliga-Torschützenkönig Sebastian Draguhn die Gäste noch einmal heranbrachte. Aber es blieb beim Gladbacher 3:2 und dem Happyend nach einer schwierigen Saison für den GHTC. „Nach einer Hinrunde mit kleinem Kader und ein paar Problemen zum Start im neuen Jahr haben wir uns in der Rückrunde dann gefunden“, so Philipp Heymanns.

 

Tore:
0:1 Abbas Haider (E, 8.)
-----------------------------
1:1 Paul Tenckhoff (E, 46.)
2:1 Thomas Sonntag (53.)
3:1 Paul Tenckhoff (62.)
3:2 Sebastian Draguhn (64.)

E: 4 (1) / 2 (1)
Grün: 2/1
Gelb: Schünke, Hassan (GHTC)
Z: 200

 
« Zurück Saison Ende

10./11. Juni 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 10. Juni
Wespen - SC 80   2:2 (0:0)
TCBW - HGN   6:2 (1:0)
TGF - MSC   1:4 (0:1)
HTC - HCL   4:4 (1:1)
LHC - MHC   5:0 (1:0)
Sonntag, 11. Juni
DHC - GTHGC   12:1 (6:1)
TGH - BTHV   2:5 (2:1)
HPC - H78   12:1 (3:0)
SWK - BWK   1:2 (1:1)
GHTC - SWN   3:2 (0:1)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de