Feld 19/20

2. Bundesliga - Damen

Sonntag, 25. Oktober 2020

Crefelder HTC - Eintr. Braunschweig   1:0   (0:0)

Schiedsrichter:   V.Sachenko | L.Schöttes


» Presseinformation: Spielprotokoll


Großer Jubel in Krefeld. Auch wenn während der Rückrunde durchaus auch mal Zweifel angebracht waren, ob dem CHTC-Team der Sprung in die Aufstiegsrunde glücken würde, so ist genau dies am heutigen Tag gelungen. Mindestens einen Punkt zu holen, das war der Auftrag, den Andre Schiefer und sein Team im Heimspiel gegen das bereits qualifizierte Eintracht Braunschweig hatte. „Wir sind gut mit dieser Ausgangslage zurechtgekommen“, sah Schiefer seine Schützlinge nicht unter dem Druck leiden. In einem „Spiel auf Augenhöhe“ (Schiefer) eroberten die Gastgeberinnen in der zweiten Hälfte zunehmend Vorteile. Entsprechend ging die Führung mit Beginn des letzten Viertels für Schiefer „voll in Ordnung“. Das 1:0 rettete der CHTC geschickt über die Zeit. Die letzten sechs Spiele hat Krefeld nicht mehr verloren, auch deshalb seine Teilnahme an der Aufstiegsrunde geschafft. „Ich bin mit der Entwicklung des Teams sehr zufrieden“, sagt der Trainer. Dass Laura Schmitz die Schützin des spielentscheidenden Tores war, sei „vom Drehbuch her optimal gewesen“, so Schiefer. Schließlich beendete die Kapitänin wegen ihres Zahnmedizinstudium ihre BL-Laufbahn.

 

Tor:
1:0 Laura Schmitz (46.)

E: 2 (0) / 0
Z: keine zugelassen

 
« Zurück Vorwärts »

24./25. Oktober 2020

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Sonntag, 25. Oktober
BWK - BHC   1:3 (1:0)
BTHV - TGH   1:1 (1:0)
ETUF - HPC   0:2 (0:0)
CHTC - EBs   1:0 (0:0)
CR - Klipper   3:0 (1:0)
TCBW - HGN   1:1 (0:0)
TuSO - TSVMH   0:4 (0:2)
BHTC - FHC   1:0 (1:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de