Feld 17/18 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Herren

Frankfurt wahrt Chancen

6:5 des SC80 in Dürkheim / Vier Draguhn-Tore beim Neusser 4:1 über Flottbek

26.05.2018 – Frankfurt wahrte seine Aufstiegschancen mit einem 6:5 in Dürkheim, zudem hat der SC80 inzwischen Einspruch beim Bundesschiedsgericht gegen die geänderten Spielwertungen durch den DHB eingelegt. Im Abstiegskampf konnte Frankenthal mit dem 4:3 in Ludwigsburg wichtige Punkte einsacken, Stuttgart und Limburg trennten sich 4:4. Heimsiege feierten Neuss (4:1 über Großflottbek) und Lichterfelde (1:0 gegen Charlottenburg).

 

Entscheidung im Süden?

Sportliche und juristische Fragezeichen / Frankfurt hat sechs Punkte verloren

25.05.2018 - Steht an diesem Wochenende bereits der Gewinner der Süd-Gruppe und damit erste Aufsteiger in die 1. Bundesliga fest? Die Beantwortung dieser Frage hängt von sportlichen wie juristischen Entwicklungen ab. Gegen den SC Frankfurt 80 sind vom Zuständigen Ausschuss des Deutschen Hockey-Bundes am 17. Mai wegen des Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers drei Rückrundenspiele mit jeweils 0:3 gewertet worden. Unterm Strich hat Frankfurt damit sechs Punkte verloren – sollte die DHB-Entscheidung rechtskräftig werden. Noch läuft die Frist, in der der SC80 vor dem Bundesschiedsgericht dagegen vorgehen könnte. Im Kern geht es darum, ob der zur Rückrunde nach Frankfurt gewechselte Geoffroy Cosyns nach dem 1. 1. 2018 in seiner belgischen Heimat noch Meisterschaftsspiele bestritten hat (dann wäre er nach DHB-Spielordnung trotz gültigen DHB-Spielerpasses nicht für die Rückrunde der 2. BL spielberechtigt) oder nicht. Im Moment sind die Punkte weg, und bei neun Zählern Rückstand könnte Frankfurt am Wochenende schon unaufholbar hinter Spitzenreiter BW Berlin zurückfallen. 13 Spiele stehen an, sechs Teams müssen doppelt ran.


Wochenprogramm

» Samstag, 26. Mai 2018

322 Dürkheimer HC - SC Frankfurt 1880 5:6 (0:1)
409 HTC Stgt. Kickers - Limburger HC 4:4 (2:2)
438 Schwarz-Weiß Neuss - Großflottbeker THGC 4:1 (1:0)
372 HC Ludwigsburg - TG Frankenthal 3:4 (2:2)
351 TuS Lichterfelde - SC Charlottenburg 1:0 (1:0)

» Sonntag, 27. Mai 2018

458 » TG Heimfeld - Klipper THC Hamburg _:_ 19:00 » Am Waldschlößchen
Anstoßzeit geändert
403 » TG Frankenthal - HTC Stgt. Kickers _:_ 13:00 » TG Frankenthal
414 » Limburger HC - Dürkheimer HC _:_ 13:00 » Albert Collée Stadion
445 » Gladbacher HTC - Schwarz-Weiß Köln _:_ 13:00 » GHTC Mönchengladbach
382 » SC Frankfurt 1880 - HC Ludwigsburg _:_ 14:00 » Sportanlage SC 1880
480 » Blau-Weiß Köln - Kahlenberger HTC _:_ 14:15 » Blau-Weiss-Hockeypark
364 » TC Blau-Weiss - Zehlend. Wespen _:_ 14:30 » TC Blau-Weiss
466 » THK Rissen - Hamburger Polo Club _:_ 15:00 » THK Rissen

Gruppe Nord

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1.   Hamburger Polo Club 14 49 : 20 32  
2.   Schwarz-Weiß Neuss 15 56 : 40 31  
3.   Blau-Weiß Köln 14 57 : 40 28  
4.   TG Heimfeld 13 29 : 32 19  
5.   Kahlenberger HTC 14 28 : 43 19  
6.   THK Rissen 14 33 : 39 18  
7.   Großflottbeker THGC 15 37 : 39 15  
8.   Schwarz-Weiß Köln 14 37 : 38 13  
9.   Gladbacher HTC 13 31 : 44 11  
10.   Klipper THC Hamburg 14 33 : 55 9  

Gruppe Süd

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1.   TC Blau-Weiss 14 57 : 23 37  
2.   SC Frankfurt 1880 15 50 : 31 31  
3.   TuS Lichterfelde 15 37 : 25 30  
4.   Zehlend. Wespen 14 39 : 28 26  
5.   HTC Stgt. Kickers 14 37 : 31 17  
6.   TG Frankenthal 14 36 : 42 16  
7.   HC Ludwigsburg 14 37 : 38 15  
8.   Limburger HC 15 30 : 40 13  
9.   Dürkheimer HC 14 21 : 56 12  
10.   SC Charlottenburg 15 14 : 44 9  
 
« Zurück Vorwärts »

26./27. Mai 2018

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
» Ergebnisse melden
» Bundesliga
» 1. BL Damen
» 2. BL Damen
» 1. BL Herren
» 2. BL Herren
» Regionalliga
» RL Nord Damen
» RL Nord Herren
» RL Ost Damen
» RL Ost Herren
» RL Süd Damen
» 1. RL Süd Herren
» 2. RL Süd Herren
» RL West Damen
» RL West Herren
Team-Spielplan
» Plan erstellen
Weiteres
» Info zum ...
» Wer spielt wo?
» Saison Archiv
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de