Feld 2019/20/21 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Damen

Bericht


Samstag, 17. Oktober 2020

Klipper THC Hamburg - Crefelder HTC   1:1   (0:1)

Schiedsrichter:   M.Hildebrandt | J.Ottmüller


» Presseinformation: Spielprotokoll


Eine Augenweide war das Aufeinandertreffen zwischen Klipper Hamburg und dem Crefelder HTC nicht gerade. „Zu viel Ballgerenne, wenig klare Aktionen, wenig echte Torchancen, viel Neutralisation im Mittelfeld“, bemerkte Klipper-Trainer Matthias Thiel und kam nach dieser auf beide Mannschaften zutreffenden Kritik zum Urteil: „Einen Sieger hatte dieses Spiel nicht verdient.“ Rein faktisch ist es dann auch so gekommen. Die schnelle Gästeführung durch Hannah Echternach-Fricke (6.) glich Klipper gegen Ende des dritten Viertels durch Alina Olffermann zum 1:1 aus, bei dem es dann auch bis zum Schluss leistungsgerecht blieb. „Wir wollten in diesem Heimspiel natürlich drei Punkte, aber wie so oft schießen wir einfach zu wenig Tore und kommen deshalb nicht von unten weg“, klagt Thiel. Der mitgenommene eine Punkt war allerdings auch für Krefeld kein wirkliches Vorankommen im Rennen um einen Aufstiegsrundenplatz.

 

0:1 Hannah Echternach-Fricke (6.)
-----------------------------------------
1:1 Alina Olffermann (40.)

E: 1 (0) / 3 (0)
Z: 100 (Maximum)

 
« Zurück Vorwärts »

24./25. Oktober 2020

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
» Ergebnisse melden
» Bundesliga
» 1. BL Damen
» 2. BL Damen
» 1. BL Herren
» 2. BL Herren
» Regionalliga
» RL Nord Damen
» RL Nord Herren
» RL Ost Damen
» RL Ost Herren
» RL Süd Damen
» 1. RL Süd Herren
» 2. RL Süd Herren
» RL West Damen
» RL West Herren
Team-Spielplan
» Plan erstellen
Weiteres
» Info zum ...
» Wer spielt wo?
» Saison Archiv
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de