Feld 19/20

2. Bundesliga - Damen

Samstag, 5. September 2020

TG Heimfeld - Bremer HC   1:1   (1:0)

Schiedsrichter:   J.Ottmüller | M.Garske


» Presseinformation: Spielprotokoll


Nord-Spitzenreiter Bremen kam zum Rückrundenauftakt beim einstmaligen Aufsteiger Heimfeld nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. „Eigentlich dürfen wir uns über einen Punkt gegen Bremen freuen. Aber ich hätte gern noch den Lucky Punch zum Ende hin gehabt“, sah TG-Trainer Dennis Sievert einige gute Gelegenheiten zu einem 2:1. Doch auch der BHC hätte durchaus noch einen zweiten Treffer nachlegen können, so dass Sievert am Ende feststellte: „Das Ergebnis ist verdient und wir dem sehr ofenen Spielverlauf auch gerecht.“ Heimfeld war zu Beginn des zweiten Viertels duch Katinka Commentz in Führung gegangen, mit dem 1:0 gingen die Hamburgerinnen in die Halbzeitpause. Mitte des dritten Viertels glich der Favorit durch Laura Lippmann aus, als es nach einem Torwart-Foul zu einem Siebenmeter kam. Beim Aufstiegskandidaten Bremen merkte man, dass ohne die argentinischen und malaysischen Gastspielerinnen die Torgefährlichkeit der Hinrunde lange nicht mehr so vorhanden ist. Für Dennis Sievert war das Resultat am Ende gar keine echte Überraschung. „Ich wusste nach unserer guten Vorbereitung, dass wir auch gegen einen solchen Gegner gut würden mitspielen können.“

 

Tore:
1:0 Katinka Commentz (18.)
---------------------------
1:1 Laura Lippmann (7m, 37.)

E: 3 (0) / 4 (0)
7m: 0 / 1 (1)
Grün: 1/1
Z: 160

 
« Zurück Vorwärts »

5./6. September 2020

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 5. September
HPC - Klipper   1:0 (0:0)
TuSLi - TCBW   5:0 (2:0)
ETUF - EBs   1:2 (1:1)
TGH - BHC   1:1 (1:0)
CHTC - CR   0:1 (0:0)
ATV - TuSO   1:2 (0:0)
FHC - TSVMH   0:2 (0:1)
TSVMZ - BHTC   1:3 (1:2)
Sonntag, 6. September
BTHV - BWK   2:1 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de