Feld 2019/20/21 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Damen

Jubel bei Johanna Mühl, Emely Schoen, Lena Frerichs und Finja Maitin (von links): Den Damen des Bremer HC gelang ein Einstand nach Maß in die Aufstiegsrunde der Gruppe Nord beim 5:0-Heimsieg über Eintracht Braunschweig. Foto: Kaste 

 

TSV Mannheim übernimmt Süd-Tabellenführung

2:0 über NHTC bringt Müller-Truppe auf Platz eins / Toller Frerichs-Einstand

25.04.2021 - Der TSV Mannheim hat mit einem 2:0-Heimsieg über den Nürnberger HTC die Tabellenführung in der Aufstiegsrunde Süd übernommen. Allerdings hält der spielfreie TuS Lichterfelde bei jetzt drei Partien weniger als Mannheim und bei lediglich einem Punkt Rückstand vorerst weiter die besseren Karten in der Hand. Im zweiten Spiel der Süd-Aufstiegsrunde entführte der HC Feudenheim in Bietigheim mit 4:1 die Punkte und überholte den BHTC in der Tabelle auf Platz vier. Im Norden führte das Toptalent Lena Frerichs in ihrem ersten Bundesligaspiel ihren Bremer HC mit drei Toren zum 5:0 über Eintracht Braunschweig. Torlos 0:0 endete die Partie zwischen Crefelder HTC und Bonner THV.

 

Zahlreiche Spiele verschoben

Lockdown verbietet vielen Zweitligateams das Training / Spiele auf 10.5. „geparkt“

21.04.2021 - Die Fortführung in der Saison der 2. Bundesliga gerät ins Stocken. Der Corona-Lockdown in mehreren Städten erlaubt vielen Zweitligisten derzeit keinen Trainingsbetrieb. Und da der Deutsche Hockey-Bund den Clubs ein Minimum von zwei Wochen Trainingszeit vor einem ersten Punktspieleinsatz versprochen hat, fällt der 24./25. April als Start der Auf- oder Abstiegsrunde für mehrere Teams flach. Darunter zählen alle acht Berliner Zweitligisten (der Lockdown in der Hauptstadt ist derzeit bis 9. Mai terminiert), aber auch andere. Der DHB-Sportausschuss hat zahlreiche Partien im Online-Spielplan inzwischen auf 10. Mai „zwischengeparkt“, wenngleich schon klar ist, dass die Berliner Teams nicht vor dem Wochenende 29./30. Mai spielen werden. Der Plan für das Wochenende sieht ein stark reduziertes Programm mit drei Spielen bei den Herren und vier Partien bei den Damen vor.


Wochenprogramm

» Samstag, 24. April 2021

896 Crefelder HTC - Bonner THV 0:0 (0:0)
926 TSV Mannheim - Nürnberger HTC 2:0 (1:0)
936 Bietigheimer HTC - Feudenheimer HC 1:4 (0:1)

» Sonntag, 25. April 2021

886 Bremer HC - Eintr. Braunschweig 5:0 (2:0)

» HINWEIS

Der Spielbetrieb in den 2. Bundesligen wurde gemäß Mitteilung DHB-Sport Nr. 202 v. 19.05.2021 abgebrochen.
 
« Zurück Vorwärts »

24./25. April 2021

Spielberichte
Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Gruppe Nord
1. Club Raffelberg 49
2. Bremer HC 38
3. Eintr. Braunschweig 27
4. Crefelder HTC 26
5. Bonner THV 24
6. Hamburger Polo Club 24
7. TG Heimfeld 21
8. Blau-Weiß Köln 20
9. Klipper THC Hamburg 17
10. ETUF Essen 6
Gruppe Süd
1. TuS Lichterfelde 45
2. TSV Mannheim 43
3. Nürnberger HTC 31
4. Bietigheimer HTC 25
5. Feudenheimer HC 25
6. TSV SCHOTT Mainz 22
7. TC Blau-Weiss 17
8. TuS Obermenzing 16
9. HG Nürnberg 14
10. ATV Leipzig -1
Team-Spielplan
» Plan erstellen
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de