Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 13. Mai 2017

Hannover 78 - Gladbacher HTC   2:8   (1:4)

Schiedsrichter:   T.Schulz-Klingner | S.Sohns


» Presseinformation: Spielprotokoll


Die nächste hohe Klatsche für Hannover. Gegen den Mitkonkurrenten Gladbach verlor 78 zu Hause mit 2:8 und rutschte hinter den GHTC auf den Absteigerplatz. „Man hat heute gemerkt, dass die hohen Niederlagen ihre Spuren hinterlassen haben, auch bei den Erfahrenen“, sagte H78-Trainer Sebastian Bruns nach dem Spiel, das aus seiner Sicht ein paar Knackpunkte hatte. Der erste war beim Stand von 1:2, als sich die Hausherren nach zwei Gegentoren immer mehr berappelt hatten und mit einem Siebenmeter hätten ausgleichen können. Doch Chris Dolge ließ die Großchance aus. Das gleiche Missgeschick passierte nach der Halbzeitpause Philipp Reihs. Nach dem 1:4-Pausenstand war Hannover mit viel Elan aus der Kabine gekommen. „Da haben wir fast zehn Minuten lang richtig gebrannt“, beschrieb Bruns das Feuerwerk seines Teams. Ein 2:4 hätte der Partie vielleicht noch einmal eine Wende geben können. Stattdessen fiel irgendwann das 1:5, und damit war die Sache durch. Trost bekam Bruns vom Gladbacher Kollegen Philipp Heymanns. Beide Trainer waren der Meinung, dass das hohe Endergebnis dem wahren Verlauf nicht gerecht wird. „Ein 3:6 wäre auch okay gewesen“, so Sebastian Bruns, der hofft, dass mit einigen Rückkehrern in den kommenden Spielen die Wende gelingt.

 

Tore:
0:1 Cedric Jakobi (4.)
0:2 Tillmann Pohl (10.)
1:2 Tobias Schnepel (21.)
1:3 Tom Spenrath (30.)
1:4 Robin Kremers (32.)
---------------------------------
1:5 Paul Tenckhoff (46.)
1:6 Fynn Schmitz (52.)
2:6 Mark Reinhardt (57.)
2:7 Tom Spenrath (64.)
2:8 Paul Tenckhoff (65.)

E: 3 (0) / 0
7m: 2 (0) / 0
Grün: 0/2
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

13./14. Mai 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 13. Mai
H78 - GHTC   2:8 (1:4)
TCBW - TGF   6:2 (2:1)
DHC - BTHV   9:1 (3:0)
SWN - HPC   3:3 (2:1)
SC 80 - HGN   3:2 (3:0)
HCL - LHC   6:2 (3:2)
Sonntag, 14. Mai
MHC - HTC   1:1 (0:1)
Wespen - MSC   4:5 (1:4)
SWK - GTHGC   2:1 (1:1)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de