Feld 2019/20/21 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Damen

Remis im Spitzenspiel lässt Abstände unverändert

Bremen und Raffelberg trennen sich 3:3 / TSV Mannheim rückt etwas näher

04.10.2020 - Unentschieden mit 3:3 endete ein rassiges Spitzenspiel zwischen Bremen und Raffelberg, so dass der Abstand in der Nord-Tabelle erst einmal unverändert bei fünf Punkten zwischen dem Club Raffelberg und Verfolger BHC bleibt. Im Süden konnte der TSV Mannheim mit zwei Auswärtssiegen bei Schott Mainz (4:2) und Nürnberger HTC (3:0) den Rückstand auf TuS Lichterfelde (5:0 beim ATV Leipzig) auf acht Punkte reduzieren, wobei die Berlinerinnen ein Spiel weniger absolviert haben. Knappe Heimsiege feierten TuS Obermenzing (2:1 über BW Berlin), Bietigheimer HTC (1:0 gegen NHTC), HG Nürnberg (1:0 über Feudenheim) und BW Köln (1:0 über Polo). Die Hamburgerinnen konnte die Niederlage mit einem 2:1 beim Bonner THV schnell wieder ausgleichen, während für den BTHV mit dem 0:2 gegen Klipper ebenso wie für den Nürnberger HTC eine Doppel-Null als Wochenendbilanz stehen bleibt. Der Crefelder HTC verschärfte mit seinem 2:1 bei ETUF Essen die Situation des Nord-Schlusslichts weiter.

 

Spitzenspiel in Bremen

Verfolger BHC empfängt Tabellenführer Raffelberg / Vier Teams spielen doppelt

02.10.2020 - Auch wenn der Bremer HC zuletzt schwächelte und Trainer Martin Schultze öffentlich von den Aufstiegszielen Abstand nahm, so werden die Hanseatinnen sicherlich alles geben, um den Rückstand auf Spitzenreiter Club Raffelberg wieder zu verringern. Am Samstag kommt es in Bremen zum direkten Aufeinandertreffen. Das Nord-Spitzenspiel dominiert das aus elf Partien bestehende Wochenendprogramm. Bonner THV, Polo Hamburg, Nürnberger HTC und TSV Mannheim sind doppelt im Einsatz, dagegen haben Braunschweig und Heimfeld frei.


Wochenprogramm

» Samstag, 3. Oktober 2020

836 TuS Obermenzing - TC Blau-Weiss 2:1 (2:1)
834 ETUF Essen - Crefelder HTC 1:2 (0:1)
832 Blau-Weiß Köln - Hamburger Polo Club 1:0 (0:0)
833 Bremer HC - Club Raffelberg 3:3 (2:1)
840 Bietigheimer HTC - Nürnberger HTC 1:0 (1:0)
831 Bonner THV - Klipper THC Hamburg 0:2 (0:0)
837 ATV Leipzig - TuS Lichterfelde 0:5 (0:2)
839 TSV SCHOTT Mainz - TSV Mannheim 2:4 (1:2)
838 HG Nürnberg - Feudenheimer HC 1:0 (1:0)

» Sonntag, 4. Oktober 2020

809 Nürnberger HTC - TSV Mannheim 0:3 (0:2)
802 Bonner THV - Hamburger Polo Club 1:2 (0:1)

» HINWEIS

Der Spielbetrieb in den 2. Bundesligen wurde gemäß Mitteilung DHB-Sport Nr. 202 v. 19.05.2021 abgebrochen.
 
« Zurück Vorwärts »

3./4. Oktober 2020

Spielberichte
Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!
Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Gruppe Nord
1. Club Raffelberg 49
2. Bremer HC 38
3. Eintr. Braunschweig 27
4. Crefelder HTC 26
5. Bonner THV 24
6. Hamburger Polo Club 24
7. TG Heimfeld 21
8. Blau-Weiß Köln 20
9. Klipper THC Hamburg 17
10. ETUF Essen 6
Gruppe Süd
1. TuS Lichterfelde 45
2. TSV Mannheim 43
3. Nürnberger HTC 31
4. Bietigheimer HTC 25
5. Feudenheimer HC 25
6. TSV SCHOTT Mainz 22
7. TC Blau-Weiss 17
8. TuS Obermenzing 16
9. HG Nürnberg 14
10. ATV Leipzig -1
Team-Spielplan
» Plan erstellen
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de