Feld 15/16

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 7. Mai 2016

HTC Stgt. Kickers - TuS Lichterfelde   2:1   (2:1)

Schiedsrichter:   T.Bond | A.Knechten


» Presseinformation: Spielprotokoll


Kommt der Lichterfelder Aufstiegsexpress doch noch einmal ins Stocken? Spitzenreiter TuSLi kassierte beim 1:2 in Stuttgart seine erste Saisonniederlage. Großen Einfluss auf das Endergebnis hatte zweifellos der Umstand, dass die Berliner ohne ihren Eckenspezialisten Felix Polomski antreten mussten, der aufgund eines Fingerbruches aus der Vorwoche erst gar nicht auf die Reise ins Schwabenland mitgekommen war. „Mit Polomski wären es wahrscheinlich mehr Eckentore geworden“, war HTC-Trainer Thorben Wegener ganz ehrlich in seiner Analyse. So konnten die Berliner lediglich eine ihrer sieben Standards durch Fabian Posselt nutzen. Es war der Anschlusstreffer, nachdem Stuttgart seine starke erste Halbzeit mit zwei Feldtoren von Lukas Trompertz und Paul Epple zum 2:0 gekrönt hatte. Schon gegen Ende des ersten Durchgangs konnten die Kickers ihr konstruktiv-flüssiges Spiel nicht mehr durchziehen. In der zweiten Hälfte wurde es dann immer fahriger. Lichterfelde drängte auf den Ausgleich. „Sie hatten mehr Ecken und auch mehr Kreisszenen, aber nicht viele zwingende Abschlüsse“, konstatierte Thorben Wegener, der eine dramatische Schlussphase von der Bank aus erlebte. So hatten die Gäste in den letzten Minuten nach eigener TW-Herausnahme und einer Zeitstrafe für die Kickers zwei Feldspieler Überzahl. Bei einem Konter bekamen die Stuttgarter eine Ecke, konnten sie aber nicht gegen den torwartlosen Gegner verwandeln. „Wir hatten insgesamt die klareren Chancen, deshalb war der Sieg auch nicht unverdient“, resümierte der Stuttgarter Coach den Dreier, der im Kampf um den Klassenerhalt sehr viel wert ist.

 

Tore:
1:0 Lukas Trompertz (16.)
2:0 Paul Epple (19.)
2:1 Fabian Posselt (E, 26.)

E: 2 (0) / 7 (1)
Grün: 2/1
Gelb: Meier (HTC)
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

7./8. Mai 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 7. Mai
TTK - BWK   5:5 (2:2)
HTC - TuSLi   2:1 (2:1)
Klipper - GHTC   3:1 (1:0)
SCC - MSC   0:3 (0:0)
HCL - OHC   7:1 (6:0)
Wespen - HGN   1:1 (1:1)
Sonntag, 8. Mai
Wespen - MSC   3:1 (2:0)
SCC - HGN   2:2 (0:2)
HTC - OHC   10:0 (4:0)
HCL - TuSLi   2:3 (2:1)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de