Feld 16/17

2. Bundesliga - Damen

Samstag, 8. Oktober 2016

Eintracht Frankfurt - TC Blau-Weiss   2:0   (1:0)

Schiedsrichter:   N.Giannouli | M.Schilling


» Presseinformation: Spielprotokoll


Für Frankfurt ging es im Heimspiel gegen BW Berlin optimal los. Gleich die erste Ecke nach zwei Minuten versenkte Corinna Zerbs zum 1:0. Doch führte der Blitzstart nicht zu einer wirklichen spielerischen Sicherheit. „Es war eine ziemlich zerfahrene Angelegenheit ohne echten Spielfluss auf beiden Seiten. Da war kein Flow zu erkennen“, beurteilte Eintracht-Trainer Olaf Horn das Geschehen. Den Kampf um jeden Meter hatten beide Teams allerdings angenommen. In der sehr umkämpften Partie besaß Frankfurt die Mehrzahl an Feldchancen. Corinna Zerbs hätte schon vor der Pause erhöhen können, aber ihr feiner Hepper über die herausstürzende Torhüterin verfehlte knapp sein Ziel. Mitte der zweiten Halbzeit erhöhte aber Kläre Hahn auf 2:0. Blau-Weiss konnte sich mehr Strafecken herausarbeiten, scheiterte dabei jedoch an der guten Frankfurter Abwehr. Da auch zwei gute Reboundmöglichkeiten vom Aufsteiger ausgelassen wurden, blieb es beim zweiten Saisonsieg für die Eintracht, die sich damit weiter von der unteren Tabellenhälfte absetzte. Blau-Weiss dagegen wartet weiter auf den ersten Sieg und bleibt Tabellenletzter.

 

Tore:
1:0 Corinna Zerbs (E, 2.)
---------------------------
2:0 Kläre Hahn (50.)

E: 2 (1) / 4 (0)
Grün: 0/1
Z: 100

 
« Zurück Vorwärts »

8./9. Oktober 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 8. Oktober
BTHV - H78   2:0 (1:0)
BWK - Klipper   2:1 (0:0)
EF - TCBW   2:0 (1:0)
ETUF - BHC   3:1 (1:0)
TuS - FHC   1:0 (1:0)
NHTC - TSVMH   0:2 (0:1)
CR - EBs   3:1 (2:0)
Sonntag, 9. Oktober
ATV - Wespen   1:2 (0:2)
NHTC - FHC   1:1 (0:1)
TuS - TSVMH   1:2 (0:2)
CR - BTHV   4:1 (1:0)
BWK - ETUF   5:1 (3:1)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de