Halle 18/19

2. Bundesliga - Herren

Sonntag, 23. Dezember 2018

HG Nürnberg - Limburger HC   11:7   (8:2)

Schiedsrichter:   A.Laßmann | M.Schollmayer


» Presseinformation: Spielprotokoll


Mit einem 11:7-Heimsieg über Limburg verabschiedete sich die HG Nürnberg in die Weihnachtspause. Nach einem 1:2-Rückstand (12.) drehten die Gastgeber auf und schossen in den folgenden 16 Minuten sieben Tore am Stück, so dass es mit einem 8:2 in die Halbzeit ging. HGN-Trainer Matthias Schmeiser erinnerte in einer Auszeit und noch einmal in der Pause seine Schützlinge daran, dass man auch beim Hinspiel in Limburg einen komfortablen Vorsprung gehabt habe (5:2 zur Pause) und dann doch noch 6:7 verlor. „Wir haben an die Konzentration appelliert. Und die Jungs haben das dann gut gemacht“, freute sich Schmeiser. Die Gäste kamen trotzdem noch einmal etwas heran, weil sie schon nach 40 Minuten ihren letzten Trumpf zogen und den Torwart vom Platz nahmen. Allerdings sorgte der LHC immer wieder für eine Feldspielergleichzahl, da sich der LHC aufgrund gleich vier gelben Karten (meist wegen „ins Brett spielen“) seiner numerischen Vorteile beraubte. So gerieten die Gastgeber nicht mehr in große Gefahr. Über 8:4 (45.), 9:4 (47.) und 9:6 (51.) kam es zum 11:7-Endstand. Aus einer starken Mannschaft wollte Matthias Schmeiser Youngster Erik Kleinlein und Senior Julian Wuttke noch gesondert herausheben. Für Nürnberg war der Sieg auch deswegen ganz wichtig, weil im neuen Jahr nur noch ein einziges Heimspiel, dafür aber drei Auswärtsaufgaben warten. Für Limburg wird es nach der vierten Niederlage in Folge langsam brenzlig.

 

Tore:
HGN: Mirco Wolf (4), Thomas Mengin (2), Julian Wuttke (2), Erik Kleinlein, Kai Kokolakis, Cedric Nagl
LHC: Maximilian Müller (3), Laurens Meurer (2), Jannis Collée, Lukas Schmitt

E: 3 (1) / 4 (1)
Grün: 1/ 2
Gelb: Meurer, Müller, Koch, Schmitt (LHC)
Z: 120

 
« Zurück Vorwärts »

22./23. Dezember 2018

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Freitag, 21. Dezember
SHTC - MHC   6:11 (0:8)
Samstag, 22. Dezember
GTHGC - RHTC   9:6 (3:3)
BTHV - OHTC   8:5 (4:3)
CHC - TSVL   8:4 (3:0)
SCC - SVMM   0:5 Wtg n.b. Spieler (Erg. 9:6)
HGN - TGF   5:8 (1:6)
RWBGL - SWK   3:7 (3:2)
GHTC - KHTC   3:3 (2:1)
HCL - LHC   8:5 (5:3)
RRK - TEC   4:5 (1:2)
Sonntag, 23. Dezember
HGN - LHC   11:7 (8:2)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de