Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 24. September 2016

Schwarz-Weiß Neuss - Gladbacher HTC   3:3   (2:2)

Schiedsrichter:   F.Lubrich | J.Reimann


» Presseinformation: Spielprotokoll


Im „Wechselbad der Gefühle“ steckte SW-Trainer Matthias Gräber nach Abpfiff des Niederrhein-Derbys. Seine Mannschaft hatte gegen Gladbach zwei Rückstände ausgeglichen, trotzdem war der Neusser Coach mit dem 3:3-Unentschieden nicht zufrieden. „Es fühlt sich an wie eine Niederlage. Wir haben mit viel Aufwand das 0:2 wettgemacht und waren in der zweiten Halbzeit deutlich am Drücker“, so Gräber, der sich über „zu einfache Gegentore“ beklagte und seinen Torwart Jonas Redeke „nicht in Bestform“ spielen sah. Ganz am Ende musste Neuss noch um den einen Punkt zittern, als sich Gladbach noch zwei Ecken erarbeitete, aber beide Siegtorchancen zum 3:4 ausließ. „Sieben Punkte aus drei Heimspielen sind okay. Neun wären mir lieber gewesen vor den anstehenden Auswärtspartien“, kann das Polster für Matthias Gräber nicht groß genug sein.

 

Tore:
0:1 David Ascenso Franco (3.)
0:2 Jens Tenckhoff (13.)
1:2 Abbas Haider (E, 15.)
2:2 Ivo Otto (22.)
-----------------------------------
2:3 Florian Jansen (E, 55.)
3:3 Ivo Otto (60.)

E: 4 (1) / 3 (1)
Grün: 1/1
Z: 250

 
« Zurück Vorwärts »

24./25. September 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 24. September
HGN - TCBW   2:6 (0:3)
HCL - HTC   2:0 (1:0)
H78 - HPC   4:5 (3:1)
BWK - SWK   5:3 (2:1)
SWN - GHTC   3:3 (2:2)
MSC - TGF   5:2 (2:1)
Sonntag, 25. September
MHC - LHC   2:2 (1:0)
GTHGC - DHC   2:2 (2:1)
BTHV - TGH   4:4 (3:3)
HGN - HTC   5:4 (3:1)
SC 80 - Wespen   2:1 (1:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de