Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 8. Oktober 2016

Düsseldorfer HC - Blau-Weiß Köln   4:0   (4:0)

Schiedsrichter:   F.Günnewicht | P.Hippler


» Presseinformation: Spielprotokoll


Köln wollte beim Ligafavoriten mutig mitspielen und musste letztlich bitter dafür bezahlen. „Blau-Weiß war offensiv eingestellt“, sagte DHC-Trainer Akim Bouchouchi. Auch die Raumdeckung der Gäste trug dazu bei, dass sich in der ersten Halbzeit „ein Spiel auf Augenhöhe“ (Bouchouchi) entwickelte. Der große Unterschied: Während Köln aus seinen Spielanteulen und Offensivgelegenheiten nichts Zählbares herausholen konnte, war Düsseldorf deutlich konsequenter in seiner Chancenausnutzung. „Das was uns voriges Wochenende gefehlt hat, hat diesmal wieder viel besser geklappt“, dachte der DHC-Trainer an die jüngste Auswärtsfahrt mit nur einem Punkt zurück. Sehr gut war Düsseldorf vor allem im schnellen Umschaltspiel. Hieraus entstanden die Ecken mit Torfolge und zwei weitere Konter, aus denen das dritte und vierte Tor resultierte. 4:0 stand es zur Pause, die Entscheidung war damit schon nach 35 Minuten gefallen. In der zweiten Hälfte legte Akim Bouchouchi größeren Wert darauf, dass hinten die Null weiter stand als dass man zwingend weiter auf Torejagd gehen sollte. Zumal der DHC in der zweiten Hälfte „ein bisschen fahrig in der Offensive“ agierte, wie der Trainer anmerkte. Doch insgesamt habe man den klaren Vorsprung „sehr clever runtergespielt“, so Akim Bouchouchi.

 

Tore:
1:0 Alexander Vogel (E, 6.)
2:0 Clemens Oldhafer (E, 18.)
3:0 Frederik Schank (28.)
4:0 Daniele Cioli (32.)

E: 7 (2) / 3 (0)
Grün: 1/1
Z: 250

 
« Zurück Vorwärts »

8./9. Oktober 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 8. Oktober
H78 - SWN   3:4 (2:1)
HCL - MHC   3:2 (2:0)
GHTC - HPC   2:4 (0:1)
TGH - GTHGC   4:1 (2:0)
Wespen - TCBW   1:2 (1:0)
TGF - SC 80   3:1 (2:1)
MSC - HGN   5:1 (1:1)
HTC - LHC   3:1 (2:0)
BTHV - SWK   2:2 (1:2)
DHC - BWK   4:0 (4:0)
Sonntag, 9. Oktober
HPC - SWN   1:2 (0:1)
MSC - HTC   5:1 (4:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de