Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 8. Oktober 2016

HTC Stgt. Kickers - Limburger HC   3:1   (2:0)

Schiedsrichter:   M.Jürgensen | T.Lange


» Presseinformation: Spielprotokoll


Für beide Mannschaften war der Druck immens, in diesem Duell zweier abstiegsbedrohter Teams unbedingt punkten zu müssen. „Für diese prekäre Situation haben sie es wirklich gut gemacht“, lobte HTC-Trainer Thorben Wegener seine Schützlinge. Diese hatten nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge nicht den Glauben an sich verloren, sondern zeigten im Heimspiel gegen Limburg eine reife Leistung. Von Beginn an erarbeiteten sich die Stuttgarter Vorteile. Der Führungstreffer entsprang dann einer tollen Einzelleistung von Johannes Auch. Von hinten dribbelte sich der HTC-Verteidiger durch die gegnerischen Reihen, kam nach geblocktem ersten Schussversuch nochmal zum Abschluss und schlenzte dann den Ball unter die Latte. Noch vor der Pause konnte Paul Epple auf 2:0 erhöhen. Als dann Julien Collée bald nach der Halbzeit für Limburg verkürzte, „sind wir ein bisschen ins Schwimmen gekommen“, gestand Wegener. Doch das 3:1 von Rudi Lachenmayer (erneut ein Traumtor in den Winkel) befreite Stuttgart nach knapp einer Stunde von allen Sorgen. „Nach hinten raus haben wir das Spiel dann wieder klar dominiert“, sah Thorben Wegener einen verdienten Sieg für die Gastgeber.

 

Tore:
1:0 Johannes Auch (19.)
2:0 Paul Epple (31.)
------------------------------
2:1 Julien Collée (41.)
3:1 Rudi Lachenmayer (58.)

E: 3 (0) / 5 (0)
Grün: 2/2
Gelb: Thomas (LHC)
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

8./9. Oktober 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 8. Oktober
H78 - SWN   3:4 (2:1)
HCL - MHC   3:2 (2:0)
GHTC - HPC   2:4 (0:1)
TGH - GTHGC   4:1 (2:0)
Wespen - TCBW   1:2 (1:0)
TGF - SC 80   3:1 (2:1)
MSC - HGN   5:1 (1:1)
HTC - LHC   3:1 (2:0)
BTHV - SWK   2:2 (1:2)
DHC - BWK   4:0 (4:0)
Sonntag, 9. Oktober
HPC - SWN   1:2 (0:1)
MSC - HTC   5:1 (4:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de