Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 29. April 2017

HTC Stgt. Kickers - HG Nürnberg   3:4   (1:3)

Schiedsrichter:   T.Jordan | A.Schultz


» Presseinformation: Spielprotokoll


Eine bittere Heimniederlage gegen einen Konkurrenten um den Klassenerhalt musste Stuttgart einstecken. Es war ein sehr wechselhaftes Spiel. Stuttgart begann stark und zielstrebig, führte früh 1:0 und hatte noch mindestens eine sehr gute Möglichkeit zum 2:0. „Dann verlieren wir ein bisschen den Faden“, kritisierte HTC-Trainer Thorben Wegener die abhanden kommende Ordnung. Auch weil sich die Spieler zeitweise nicht mehr an die taktischen Ansagen hielten, sah Wegener den Ausgangspunkt für drei Nürnberger Gegentore in Folge zum 1:3-Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber gut aus der Kabine, verkürzten sofort auf 2:3 und hatten nach einer knappen Stunde ausgeglichen. „Da hat man dann auf ein anderes Ende hoffen können“, sah HTC-Betreuer Hugo Stinnes sein Team in dieser Phase näher am Sieg als die HGN. Doch es kam anders. In Überzahl (Stuttgarts Epple hatte gelb gesehen) schossen die Franken das 4:3 und brachten den knappen Vorsprung trotz drangvoller Kickers-Schlussoffensive mit zwei guten Feldchancen und gleich doppelter Schlussecke über die Zeit. „Vier Gegentore in einem Heimspiel sind meist zu viel für einen Sieg“, sah Thorben Wegener die Ursache für die Niederlage in der insgesamt zu schwachen Verteidigungsleistung.

 

Tore:
1:0 Anton Boomes (E, 5.)
1:1 Julian Wuttke (20.)
1:2 Justus Weigand (E, 28.)
1:3 Justus Weigand (31.)
-----------------------------------
2:3 Anton Boomes (37.)
3:3 Maximilian Keller (57.)
3:4 Felix Kohlmann (60.)

E: 5 (1) / 4 (1)
Grün: 1/0
Gelb: Epple (HTC)
Z: 100

 
« Zurück Vorwärts »

29./30. April 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 29. April
HTC - HGN   3:4 (1:3)
HPC - GTHGC   1:3 (0:0)
MHC - SC 80   1:2 (1:0)
DHC - SWN   3:2 (1:1)
SWK - TGH   4:1 (3:1)
BWK - GHTC   6:1 (1:0)
TGF - LHC   2:3 (0:2)
MSC - HCL   5:3 (2:1)
Sonntag, 30. April
TCBW - SC 80   3:2 (3:1)
BWK - TGH   9:0 (4:0)
BTHV - H78   2:2 (0:0)
Wespen - MHC   0:0 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de