Feld 19/20

2. Bundesliga - Damen

Sonntag, 6. Oktober 2019

Hamburger Polo Club - ETUF Essen   1:2   (0:2)

Schiedsrichter:   F.Bariszlovich | M.Knakowski


» Presseinformation: Spielprotokoll


Positionswechsel am Tabellenende der Gruppe Nord: ETUF Essen feierte mit 2:1 bei Polo Hamburg seinen ersten Saisonsieg und überreichte dem heute geschlagenen Gegner die Rote Laterne. „Das ist natürlich ärgerlich, weil wir gefühlt 80:20 Prozent Ballbesitz hatten und viel angerannt sind“, sah Polo-Trainer Hagen Streit eine fruchtlose Überlegenheit seiner Mannschaft. Essen, das schon am Vortag mit dem 1:1 in Braunschweig sein erstes Erfolgserlebnis hatte, verteidigte mit großem Einsatz und konterte nicht oft, aber wenn, dann sehr gefährlich und effizient. „ETUF hat sich in allen reingeworfen und wirklich guter Konter gespielt“, musste Streit anerkennen. So kamen auch die beiden Essener Treffer zustande, die durch Birthe Hülser und Anna Giskes zur 2:0-Pausenführung führten. Polo bemühte sich, fand aber erst in der Schlussphase ein Durchkommen, als Kim Roxin auf 1:2 verkürzte. Mehr war für die immer noch sieglosen Hamburgerinnen nicht drin. „Bis zum Kreis war unser Spiel okay, da haben wir den Ball gut laufen lassen. Aber dann waren wir nicht gefährlich genug, haben nur wenige Abschlüsse hingebracht“, so Hagen Streit, der drei seiner sonst gefährlichsten Stürmerinnen (Kim Estorf, Lilly Dittmeyer, Inke Lindberg) schmerzlich vermisste. Besonders Estorf, die gleich im Auftaktspiel gegen Bremen sich den Daumen schwer verletzte, fehlt Polo an allen Ecken und Enden: „In der Regionalliga hat sie mit Abstand die meisten Tore für uns erzielt“, so Hagen Streit.

 

Tore:
0:1 Birthe Hülser (15.)
0:2 Anna Giskes (7m, 28.)
-------------------------------
1:2 Kim Roxin (56.)

E: 1 (0) / 2 (0)
7m: 0 / 1 (1)
Grün: 1/0
Z: 80

 
« Zurück Vorwärts »

5./6. Oktober 2019

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Donnerstag, 3. Oktober
TuSO - BHTC   0:2 (0:1)
Samstag, 5. Oktober
TSVMH - FHC   5:0 (3:0)
EBs - ETUF   1:1 (1:0)
TuSO - ATV   3:2 (1:1)
Klipper - HPC   1:1 (0:1)
BHC - TGH   2:0 (0:0)
HGN - NHTC   1:2 (1:0)
BHTC - TSVMZ   2:3 (0:2)
BWK - BTHV   0:2 (0:1)
TCBW - TuSLi   0:2 (0:1)
Sonntag, 6. Oktober
NHTC - ATV   1:0 (1:0)
HPC - ETUF   1:2 (0:2)
TGH - EBs   0:3 (0:2)
CR - CHTC   0:1 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de