Feld 19/20

2. Bundesliga - Damen

Samstag, 5. Oktober 2019

Eintr. Braunschweig - ETUF Essen   1:1   (1:0)

Schiedsrichter:   F.Bariszlovich | M.Knakowski


» Presseinformation: Spielprotokoll


Großer Jubel bei ETUF Essen: Mit dem 1:1 bei Eintracht Braunschweig konnte der Aufsteiger seinen ersten Punkt verbuchen. Sechs Minuten vor Ende traf Birthe Hülser zum Essener Ausgleich und egalisierte damit die frühe Eintracht-Führung (4.) durch das Eckentor von Dinah Fröhlich. „Schade. Wir hätten vorher den Sack zumachen können und haben uns letztlich nicht für unseren Aufwand belohnt“, trauerte Braunschweigs Trainer Andreas Dolge dem verpassten 2:0 nach. Die Gäste kämpften aufopferungsvoll und konnten trotz mehr Spielanteilen der Heimmannschaft immer mal wieder gefährliche Konter setzen. Der Lohn war der späte Ausgleich und der erste Punkt nach zuvor fünf Niederlagen. Braunschweig hat indes durch das Remis wohl endgültig den Kontakt zu den beiden makellosen Spitzenreitern Bremen und Raffelberg verloren.

 

Tore:
1:0 Dinah Fröhlich (E, 4.)
----------------------------------
1:1 Birthe Hülser (54.)

E: 2 (1) / 4 (0)
Grün: 0/1
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

5./6. Oktober 2019

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Donnerstag, 3. Oktober
TuSO - BHTC   0:2 (0:1)
Samstag, 5. Oktober
TSVMH - FHC   5:0 (3:0)
EBs - ETUF   1:1 (1:0)
TuSO - ATV   3:2 (1:1)
Klipper - HPC   1:1 (0:1)
BHC - TGH   2:0 (0:0)
HGN - NHTC   1:2 (1:0)
BHTC - TSVMZ   2:3 (0:2)
BWK - BTHV   0:2 (0:1)
TCBW - TuSLi   0:2 (0:1)
Sonntag, 6. Oktober
NHTC - ATV   1:0 (1:0)
HPC - ETUF   1:2 (0:2)
TGH - EBs   0:3 (0:2)
CR - CHTC   0:1 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de