Feld 2019/20/21 • Deutscher Hockey-Bund

2. Bundesliga - Damen

Erfolgreiche Minimalisten: zwei Tore für sechs Punkte

TGH und BWB punkten mit ihren 1:0-Siegen maximal / Spitzenreiter optimal

28.09.2020 - Unbeirrt auf Kurs blieben am Doppelspieltag die beiden Tabellenführer Raffelberg und Lichterfelde. Mit zwei Heimsiegen festigten sie ihre Stellung an der Spitze. Die vollen sechs Punkte holten am Wochenende auch TSV Mannheim, Heimfeld und BW Berlin. Bei lediglich einem Einsatz war auch der Nürnberger HTC bei seinem ersten Rückrundenauftritt maximal erfolgreich. Vier Punkte erarbeitete sich Krefeld, je einen Sieg und eine Niederlage verbuchten Bremen, Braunschweig, Klipper, Polo und Feudenheim. Wenigstens einen Punkt hatten am Ende Köln, Obermenzing und HG Nürnberg in den Händen, während Mainz, Bietigheim, Essen Bonn und Leipzig am Doppel-Wochenende komplett leer ausgingen.

 

Für fast alle ein Doppelspieltag

Von den 38 Partien des prallen Wochenendplans finden zwölf in Berlin statt

25.09.2020 - Nach dem weitgehend spielfreien vorigen Wochenende kommt auf die 40 Teams der 2. Bundesliga wieder ein volles Doppelwochenende zu. Bis auf die Damen von ATV Leipzig und Nürnberger HTC sowie die Herren von Münchner SC und HG Nürnberg, die nur eine Partie zu bestreiten haben, sind alle anderen Zweitligisten am Samstag und Sonntag im Einsatz. Eine Ballung des Geschehens gibt es in Berlin. Von den insgesamt 38 Zweitligapartien des Wochenendes gehen alleine zwölf in der deutschen Hauptstadt über die Bühne. Von den aktuellen Tabellenführern genießen drei (Raffelberg und Lichterfelde bei den Damen, Düsseldorfer HC bei den Herren) Heimrecht, lediglich die Frankfurter Herren müssen auswärts, eben in Berlin, ihre Position behaupten.


Wochenprogramm

» HINWEIS

Der Spielbetrieb in den 2. Bundesligen ist ab sofort abgebrochen. Informationen zur Wertung der Saison folgen. 30.04.2021 Sportausschuss

» Samstag, 26. September 2020

811 TuS Lichterfelde - TSV SCHOTT Mainz 3:2 (0:1)
812 TC Blau-Weiss - Bietigheimer HTC 1:0 (1:0)
816 Club Raffelberg - Blau-Weiß Köln 2:0 (0:0)
819 Bremer HC - Eintr. Braunschweig 1:2 (0:1)
820 Hamburger Polo Club - TG Heimfeld 0:1 (0:0)
815 Feudenheimer HC - TuS Obermenzing 1:0 (0:0)
818 Klipper THC Hamburg - ETUF Essen 5:0 (1:0)
813 TSV Mannheim - HG Nürnberg 3:0 (2:0)
817 Crefelder HTC - Bonner THV 2:1 (1:0)

» Sonntag, 27. September 2020

822 TuS Lichterfelde - Bietigheimer HTC 6:3 (1:2)
826 Crefelder HTC - Blau-Weiß Köln 3:3 (3:1)
827 Club Raffelberg - Bonner THV 5:1 (2:0)
828 Bremer HC - ETUF Essen 4:0 (2:0)
829 Hamburger Polo Club - Eintr. Braunschweig 1:0 (0:0)
824 TSV Mannheim - ATV Leipzig 6:0 (4:0)
825 HG Nürnberg - TuS Obermenzing 2:2 (1:0)
821 TC Blau-Weiss - TSV SCHOTT Mainz 1:0 (1:0)
823 Feudenheimer HC - Nürnberger HTC 0:1 (0:1)
830 Klipper THC Hamburg - TG Heimfeld 0:1 (0:1)

» Lockdown-Spiele - 10.05.2021

 
« Zurück Vorwärts »

26./27. September 2020

Spielberichte
Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!
Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Gruppe Nord
1. Club Raffelberg 49
2. Bremer HC 38
3. Eintr. Braunschweig 27
4. Crefelder HTC 26
5. Bonner THV 24
6. Hamburger Polo Club 24
7. TG Heimfeld 21
8. Blau-Weiß Köln 20
9. Klipper THC Hamburg 17
10. ETUF Essen 6
Gruppe Süd
1. TuS Lichterfelde 45
2. TSV Mannheim 43
3. Nürnberger HTC 31
4. Bietigheimer HTC 25
5. Feudenheimer HC 25
6. TSV SCHOTT Mainz 22
7. TC Blau-Weiss 17
8. TuS Obermenzing 16
9. HG Nürnberg 14
10. ATV Leipzig -1
Gruppe Nord Pool A
1. Club Raffelberg 49
2. Bremer HC 41
3. Crefelder HTC 27
4. Eintr. Braunschweig 27
5. Bonner THV 25
Gruppe Nord Pool B
6. Hamburger Polo Club 24
7. TG Heimfeld 21
8. Blau-Weiß Köln 20
9. Klipper THC Hamburg 17
10. ETUF Essen 6
Gruppe Süd Pool A
1. TSV Mannheim 46
2. TuS Lichterfelde 45
3. Nürnberger HTC 31
4. Feudenheimer HC 28
5. Bietigheimer HTC 25
Gruppe Süd Pool B
6. TSV SCHOTT Mainz 22
7. TC Blau-Weiss 17
8. TuS Obermenzing 16
9. HG Nürnberg 14
10. ATV Leipzig -1
Team-Spielplan
» Plan erstellen
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de