Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 6. Mai 2017

Schwarz-Weiß Köln - Düsseldorfer HC   1:3   (1:1)

Schiedsrichter:   T.Bond | S.Ehrenberg


» Presseinformation: Spielprotokoll


Ein Dutzend Ecken des Tabellenführers konnte Köln abwehren, aber am Ende stand doch ein 3:1-Sieg des Düsseldorfer HC. „Das Ergebnis geht in Ordnung, weil der DHC vor allem über seine Ecken viel mehr Torchancen hatte als wir. Trotzdem haben wir uns heute gut gewehrt und Düsseldorf das Leben schwer gemacht“, fand Kölns Co-Trainer Daniel Mayr. Die Schwarz-Weißen gingen nach elf Minuten sogar in Führung, als Bela Mayer im Fallen vollstreckte. Das 1:0 hielt aber gerade mal zwei Minuten, da hatte Wei Adams für die Gäste ausgeglichen. Es war eine der wenigen Chancen aus dem offenen Spiel heraus, die sich Düsseldorf bot. Ansonsten stand die Schwarz-Weiß-Abwehr sehr stabil, musste allerdings zahlreiche Ecken des feldüberlegenen Gegners schlucken. „Viele davon hat unsere sehr gute erste Welle abgelaufen, ab und zu natürlich nur auf Kosten eine Folgeecke“, erklärte Mayr die außergewöhnlich hohe Zahl an Standards. Und was die Herausläufer nicht wegblocken konnten, wurde auf der Torlinie zur Beute von Torwart Linus Labonté. Erst nach 52 Minuten war der Keeper das erste Mal bei einer Ecke bezwungen, als der Neuseeländer Adams im Nachschuss zu seinem zweiten Treffer traf. Die Entscheidung fiel vier Minuten vor Schluss, als die Gäste konterten und Till Brock mit dem 3:1 den Deckel drauf machte.

 

Tore:
1:0 Bela Mayer (11.)
1:1 Wei Adams (13.)
--------------------------
1:2 Wei Adams (E, 52.)
1:3 Till Brock (66.)

E: 2 (0) / 13 (1)
Grün: 0/1
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

6./7. Mai 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 6. Mai
MSC - TCBW   4:3 (1:0)
SWK - DHC   1:3 (1:1)
HPC - BTHV   4:2 (3:0)
TGF - HTC   1:2 (1:1)
LHC - Wespen   5:5 (2:1)
GTHGC - GHTC   3:2 (2:0)
H78 - BWK   1:8 (0:3)
TGH - SWN   1:2 (1:1)
SC 80 - HCL   4:1 (2:0)
HGN - MHC   2:2 (0:1)
Sonntag, 7. Mai
MSC - MHC   10:2 (6:0)
GTHGC - SWN   0:1 (0:1)
TGH - GHTC   3:4 (1:1)
SC 80 - HTC   1:2 (1:1)
TGF - HCL   3:3 (2:2)
LHC - TCBW   2:2 (1:2)
HGN - Wespen   0:2 (0:1)
HPC - SWK   1:1 (0:0)
H78 - DHC   1:11 (0:5)
BTHV - BWK   2:1 (2:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de