Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Sonntag, 21. Mai 2017

Düsseldorfer HC - Hamburger Polo Club   5:3   (3:1)

Schiedsrichter:   H.Bremer | J.Wawersik


» Presseinformation: Spielprotokoll


Schön, wenn man vor heimischen Publikum am zweiten Tag eines Doppelwochenendes seinen Aufstieg perfekt machen kann – die besten Voraussetzungen für eine ausgiebige Aufstiegsfeier! „Jeder Spieler hatte richtig Bock, heute aufzusteigen“, brauchte Düsseldorfs Trainer Akim Bouchouchi sein Team nicht mit zusätzlichen Mitteln zu motivieren. Gegen den Hamburger Polo-Club, Aufsteiger und lange Zeit Tabellenführer, begann der DHC entsprechend engagiert. Nach zwei schnellen Eckentreffern auf jeder Seite bekamen die Gastgeber das Spiel immer mehr unter Kontrolle und zogen schon bis zur Halbzeitpause auf 3:1 davon. Der Vorsprung schmolz in der zweiten Hälfte trotz einiger liegen gelassener Konter nicht wieder zusammen, sondern wurde noch bis zum 5:1 (46.) ausgebaut. Dass die Hanseaten bei ihren wenigen Chancen am Ende noch mit zwei Treffern verkürzten, tat der Düsseldorfer Jubelstimmung keinen Abbruch mehr. „Das war’s für mich. Mein Job war, die Jungs in die erste Liga zu bringen. Und das ist jetzt erfüllt“, so Akim Bouchouchi, der sich künftig auf seinen Hauptjob als U21-Bundestrainer konzentrieren wird. Wer auf den Erfolgscoach im DHC folgt, steht noch in den Sternen. „Eine Nachfolgeregelung gibt es noch nicht“, sagt Bouchouchi.

 

Tore:
1:0 Linus Müller (E, 2.)
1:1 Oliver Binder (E, 4.)
2:1 Dominic Giskes (7m, 17.)
3:1 Max Silanoglu (E, 30.)
-----------------------------------
4:1 Alexander Vogel (46.)
5:1 Luis Knisel (56.)
5:2 Nick Algner (61.)
5:3 Matthias Witthaus (E, 70.)

E: 4 (2) / 2 (2)
Grün: 1 / 2
Z: 400

 
« Zurück Vorwärts »

20./21. Mai 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 20. Mai
HTC - Wespen   4:0 (3:0)
MHC - TGF   1:4 (1:1)
GTHGC - H78   5:2 (2:0)
DHC - TGH   3:0 (1:0)
GHTC - BTHV   6:0 (4:0)
SWN - SWK   1:2 (0:2)
HCL - TCBW   3:6 (2:3)
MSC - SC 80   3:3 (0:0)
HGN - LHC   3:1 (1:1)
BWK - HPC   6:3 (2:1)
Sonntag, 21. Mai
SWN - BTHV   4:1 (3:0)
MSC - LHC   2:2 (1:0)
HTC - TCBW   1:2 (0:0)
GHTC - SWK   1:4 (1:2)
HCL - Wespen   4:2 (2:2)
HGN - TGF   2:2 (1:1)
DHC - HPC   5:3 (3:1)
BWK - GTHGC   5:2 (3:1)
H78 - TGH   0:4 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de