Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 20. Mai 2017

Großflottbeker THGC - Hannover 78   5:2   (2:0)

Schiedsrichter:   P.Asmuss | A.VignarajaSarma


» Presseinformation: Spielprotokoll


Den Held des Tages hatte Fabian Rozwadowski schnell ausgemacht. „Marius hatte eine geile Quote heute“, lobte der Flottbeker Trainer seinen Eckenschützen Marius Müller, der vier von sieben Standardsituationen zu Toren machte. Damit legte Müller natürlich den Grundstein zum wichtigen 5:2-Sieg über Hannover, das nach der vierten Niederlage in Folge dem Abstieg entgegentaumelt. Was der Flottbeker Coach trotz des am Ende klaren Erfolgs störte, war, dass seine Mannschaft versäumt hatte, den Sack deutlich früher zuzumachen. „Wir haben es verpasst, trotz vieler guter Chancen nachzulegen“, kritisierte Rozwadowski vor allem den schwachen Abschluss nach zuvor gutem Kombinationsspiel bis oft in den Kreis. Andererseits hatte der Coach Verständnis dafür, dass seinen Spielern nicht alles glatt von der Hand ging. „Uns war schon klar, dass ein anderer Spielausgang für uns dramatische Auswirkungen gehabt hätte“, so Fabian Rozwadowski über die Bedeutung der Partie. Die letzten Schritte zum Klassenerhalt will er am besten „gleich morgen“ gehen.

 

Tore:
1:0 Marius Müller (E, 3.)
2:0 Marius Müller (E, 10.)
-----------------------------------
3:0 Justin von Eickstedt (39.)
3:1 Robin Reiter (45.)
4:1 Marius Müller (E, 62.)
4:2 Hendrik von Drachenfels (67.)
5:2 Marius Müller (E, 70.)

E: 7 (4) / 1 (0)
Z: 150

 
« Zurück Vorwärts »

20./21. Mai 2017

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 20. Mai
HTC - Wespen   4:0 (3:0)
MHC - TGF   1:4 (1:1)
GTHGC - H78   5:2 (2:0)
DHC - TGH   3:0 (1:0)
GHTC - BTHV   6:0 (4:0)
SWN - SWK   1:2 (0:2)
HCL - TCBW   3:6 (2:3)
MSC - SC 80   3:3 (0:0)
HGN - LHC   3:1 (1:1)
BWK - HPC   6:3 (2:1)
Sonntag, 21. Mai
SWN - BTHV   4:1 (3:0)
MSC - LHC   2:2 (1:0)
HTC - TCBW   1:2 (0:0)
GHTC - SWK   1:4 (1:2)
HCL - Wespen   4:2 (2:2)
HGN - TGF   2:2 (1:1)
DHC - HPC   5:3 (3:1)
BWK - GTHGC   5:2 (3:1)
H78 - TGH   0:4 (0:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de