Feld 16/17

2. Bundesliga - Herren

Sonntag, 18. September 2016

HTC Stgt. Kickers - SC Frankfurt 1880   1:3   (0:1)

Schiedsrichter:   P.Papiest | A.Sehrt


» Presseinformation: Spielprotokoll


Das Glück, das Stuttgart am Vortag beim 3:3 gegen Frankenthal hatte, besaßen die Kickers gegen Frankfurt nicht. Beleg dafür waren die Szenen beim Stand von 1:1. Da bot sich den Platzherren bei einer Ecke die Chance zur Führung. Der Ball klatschte an den Pfosten, quasi im Gegenzug kamen die hessischen Gäste zu ihrem 2:1. Am Ende setzte sich Frankfurt mit 3:1 durch. „Das Ergebnis geht in Ordnung. Frankfurt hatte eine starke Eckenabwehr, und die Schmidt-Oppers haben ein Riesenspiel gemacht“, erkannte HTC-Trainer Thorben Wegener an. Seine eigene Mannschaft hielt nach gutem Beginn und einem unglücklichen 0:1 das Spiel lange ausgeglichen, wenngleich der richtige Zugriff auf den Gegner fehlte. „Doch mit ein bisschen Glück kann das heute auch Unentschieden ausgehen“, fand der Kickers-Coach.

 

Tore:
0:1 Anton Schmidt-Opper (E, 11.)
-----------------------------------------
1:1 Anton Boomes (E, 40.)
1:2 Moritz Schmidt-Opper (47.)
1:3 Anton Schmidt-Opper (7m, 61.)

E: 5 (1) / 4 (1)
7m: 0 / 1 (1)
Grün: 1/0
Gelb: 0/1
Z: 100

 
« Zurück Vorwärts »

17./18. September 2016

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 17. September
HTC - TGF   3:3 (1:2)
DHC - SWK   3:1 (2:0)
TCBW - MSC   1:2 (0:1)
BTHV - HPC   3:4 (1:1)
BWK - H78   4:5 (0:3)
GHTC - GTHGC   3:2 (2:0)
SWN - TGH   6:4 (2:1)
Wespen - LHC   2:2 (0:0)
HCL - SC 80   1:1 (1:0)
MHC - HGN   2:1 (2:1)
Sonntag, 18. September
MHC - MSC   1:7 (0:3)
HTC - SC 80   1:3 (0:1)
DHC - H78   5:0 (1:0)
SWK - HPC   2:4 (0:1)
GHTC - TGH   8:4 (2:3)
SWN - GTHGC   4:2 (2:0)
TCBW - LHC   6:1 (3:1)
Wespen - HGN   2:1 (1:0)
BWK - BTHV   4:1 (2:0)
HCL - TGF   5:3 (2:0)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de